Der Waldfeldhof

Zum Waldfeldhof in Sauldorf gehören ca. 1 Hektar landwirtschaftliche Fläche, die biologisch bewirtschaftet wird und aus Gemüsefeldern, Obstkulturen und einer Streuobstwiese besteht.  
Wir verfolgen das Ziel, frische und ökologische Lebensmittel anzubauen und dabei aktiv den Umwelt-, Arten- und Ressourcenschutz mit einzubeziehen. Wir sind überzeugt davon, dass die Landwirtschaft nicht nur ein bedeutender Verursacher gravierender Umweltprobleme ist, sondern auch maßgeblich zum Umweltschutz sowie zur Erhaltung wertvoller Natur- und Kulturlandschaften beitragen kann. 


Unter Einbezug verschiedenster Konzepte (u.a. Regenerative Landwirtschaft, Permakultur und Agroforstsysteme) versuchen wir Landwirtschaft zukunftsfähig zu betreiben. Dabei ist uns die Steigerung der Bodenfruchtbarkeit und die Erhaltung der biologischen Vielfalt ein zentrales Anliegen. Die Arbeit mit Pferden ist langfristig angedacht, um unseren Anbau klimaneutral realisieren zu können.

Ab Mai 2021 sollen die erzeugten Produkte in Form einer Solidarischen Landwirtschaft (Solawi) ihren Weg zu Euch finden. Dafür sind noch Ernteanteile verfügbar, meldet Euch bei Interesse gerne! 

 

 

 

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.